Rolf Stemmle

Theater, Belletristik, Musik und mehr

Aktuelles / Terminkalender

neues ebook!
Wastl - der Biber vom Westbadweiher

Der Biber Wastl ist einsam – bis er einen Freund findet, und zwar einen ziemlich seltsamen.
Der Schwan Isidor betreibt nämlich eine Schule für junge Enten
und verbreitet darin ungeheuerliche Thesen. Eine Satire.
Das E-Book steht über alle gängigen Kanäle zum Download bereit. 

Reto Weiler (Hrsg.)
»Den Ring muss ich haben«
Multiperspektivische Annäherung an Richard Wagners
Ring des Nibelungen
Verlag Königshausen & Neumann
978-3-8260-7630-5 / ca. 200 Seiten / 49,80 €
mit meinem Vortrag:
Der ideale Herrscher – Richard Wagners Sehnsucht im „Ring des Nibelungen“
erhältlich über den Webshop


Donnerstag, 26. Januar 2023, 19.30 Uhr
„Geheimnisvolles Ostbayern“

mit meiner Geschichte: Die geborgte Stimme
Autorinnen des Schriftstellerverbandes Ostbayern
stellen ihre Neuerscheinung vor
mit: Marie-Anne Ernst, Angela Kreuz, Carola Kupfer und Claudia H. Spelic;
musikalische Umrahmung: Doris Mahl, E-Piano;
um 18.30 Uhr zwangloses Abendessen mit den Autor:innen
Burg Falkenstein, Rittersaal
www.burg-falkenstein.info
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

***

Freitag, 3. Februar 2023, 19.00 Uhr
Nichts ist unmöglich!

Geschichten, Gedichte und Musik
von und mit Rolf Stemmle
und dem Duo Espressi:
Susanne Hoffmann, Flöte
Benedikt Dreher, Fagott
Weißen Brauhaus Emil Ott-Straße 5, 93309 Kelheim
Organisiert von Buch und Wein am Alten Markt,
Maria Rind, Tel.: 09441 12153
Mail: maria.rind@buch-wein.de
Eintritt: 12,00 €

***

Samstag, 4. Februar, 18.00 Uhr
Konzert der Kompositionsklasse

der Sing- und Musikschule
Leitung Josef Ramsauer
mit Uraufführung von „Andantino und Allegro vivace für Violine und Klavier“
HAUS DER MUSIK am BISMARCKPLATZ (Konzertsaal)
Eintritt frei

***

ab Mittwoch, 1. März, 18.45 – 20.45 Uhr
VHS-Kurs
Spannend erzählen

+ 8., 15. und 22. März
á 2 Stunden, nicht in den Ferien
Kurs G54202, 70,00 €
Ort: Scheugäßchen 1, Raum 22
Teilnehmer: 5 – 10
www.vhs-regensburg.de
Anmeldung: VHS-Regensburg: 0941/507-2433

***

Sonntag, 12. März 2023, 14.00 Uhr
Wir erzählen euch eine Geschichte…

Gurrletta, ein Schmetterling und ein blauer Esel
mit Julia Kathrin Knoll, Rolf Stemmle
Ferienaktion: Vorlesen im Domschatz
90 Minuten für Kinder von 6 bis 12 Jahren
im Rahmen von:
„Höhenflug“, Jahresthema der Stadt Regensburg
Regensburger Domschatz
Treffpunkt Domplatz 5
www.bistum-regensburg.de
domfuehrungen@bistum-regensburg.de
Tel.: 0941/597-1662

***

Sonntag, 21. Mai 2023, 18.00 Uhr
Gurrletta Steinhöfl im Brückturm

Geschichten aus dem
abenteuerlichen Alltag einer Regensburger Stadttaube
von und mit Rolf Stemmle;
musikalische Umrahmung: Benedikt Dreher, Fagott
Brückturm-Museum
Weiße-Lamm-Gasse 1, 93047 Regensburg
Eintritt: 10.00 Euro
Reservierung: rolf.stemmle@t-online.de
im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Höhenflug“
des Kulturreferates der Stadt Regensburg;
mit freundlicher Unterstützung der Stadt Regensburg


Videoproduktionen des VS-Ostbayern
text trifft ton


Gedichte aus "Der Mensch im Tier"
gemeinsam mit Martin Kubetz


"Wo ist Bastian"
gemeinsam mit Susanne Hoffmann und Benedikt Dreher, Flöten


 "Der Teufel von Stockenfels"
jetzt auch als E-Book über alle gängigen Portale erhältlich


Aus dem Lockdown

Acht KomponistInnen berichten aus dem Lockdown
und stellen sich und eine Komposition vor
Ein Projekt von UNTERNEHMEN GEGENWART
Die Links finden Sie auf
www.unternehmengegenwart.com 
Meine Komposition für Fagott-Solo
mit dem Titel
„Musik aus dem Lockdown“
wird interpretiert von Benedikt Dreher



Der Mensch im Tier
Erweiterte Neuauflage ab sofort erhältlich
48 Seiten / 10,00 Euro

 

E-Mail
Anruf
Karte